Anfertigung nach ETSO

  • Form 1 für Bauteile aus unserer Capability List
  • Form 1 für abweichende Teile nach Testung – siehe Laborleistungen
  • CoC für die meisten Bauteile
  • Unsere MPT1 (medium pressure Teflon) Schlauchleitungen nach ETSO C53a oder ETSO 2C75 können mit folgenden Armaturen gefertigt werden:
    • DKL metrisch (metrische Feingewinde)
    • RGNK und RGNL (Banjogewinde kurz und lang, umgangssprachlich Ringfitting)
    • DKR (BSP Britisch-standard-pipe Gewinde)
    • AGR (metrische Außengewinde)
    • DKJ (weibliche Version, zöllisches Gewinde, umgangssprachlich JIC)
    • AGJ (männliche Version, zöllisches Gewinde)
    • NPT (zöllisches Außengewinde)

Sie haben einen individuellen Wunsch?

Wir können auf diesen eingehen. Mit Hilfe unserer ADOA (Alternative Design Organisation Approval) lassen sich Kombinationen von neuen Fittings und bewährten Schlauchserien testen.

Neue Schlauchleitungen können nach ETSO-C53a oder ETSO-2C75 (Mittel- oder Hochdruck) zertifiziert und somit für die Verwendung in Luftfahrzeugen freigegeben werden.

Interessiert? Sprechen Sie uns an!